Spiel mir das Lied vom deutschen Fernsehen!

25 03 2009

Die deutsche Fernsehkultur des 21. Jahrhunderts versteht es meiner Meinung nach sehr gut, uns zu belästigen:
Während sich geschundene Stars ihren mühseligen Weg durch den Dschungel erkämpfen oder hilflose Väter nach ausgewerteten Vaterschaftstest ihren Unterhaltsverpflichtungen nachkommen müssen, bereiten sich junge Schönheiten auf ihre zukünftigen Karrieren als Topmodel vor.

Sendungen auf diesem Niveau tragen dazu bei, dass sich der Zuschauer von heute entweder dem stumpfsinnigen Fernsehprogramm beugt oder die “Flimmerkiste” verstauben lässt. Zusätzlich werden monatlich stillschweigend Rundfunkgebühren in Millionenhöhe entrichtet für eine Leistung, die der Endverbraucher im heimischen Wohnzimmer nicht erhält.

Geht es nur mir so oder finden vielleicht auch andere das Fernsehen von heute so niveaulos? Was ist aus dem Land der Dichter und Denker geworden?

Abschließend bleibt mir nur noch eines zu sagen:
“Spiel mir das Lied vom deutschen Fernsehen!”

Be Sociable, Share!

flattr this!


Aktionen

Informationen

3 Antworten zu “Spiel mir das Lied vom deutschen Fernsehen!”

29 05 2009
harDi (14:48:47) :

Das Land der Richter und Henker! Das ist aus uns geworden… Zum Thema Fernsehen: vergleiche hier….

29 05 2009
17 06 2009
Serien-Geheimtipp: My name is Earl | my times (21:50:36) :

[…] den folgenden Zeilen möchte ich einen echten Serien-Geheimtipp vorstellen, der unsere heutige Fernsehkultur mehr als schwach aussehen […]

Schreib einen Kommentar

Du kannst diese Tags verwenden : <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>