Sportics.net – Fitness online im Sport 2.0

29 09 2009

[Trigami-Anzeige]

Wir alle tun es, die einen mehr, die anderen weniger: Sport
Mehr als die Hälfte der deutschen Erwachsenen geht regelmäßig körperlicher Ertüchtigung nach. Während der Hochleistungssportler kontinuierlich seine Kraft und Ausdauer trainiert, sporteln andere im Rahmen einer Diät, zum Wohle der eigenen Gesundheit oder, um sich dem täglichen Alltagstrott für einige Zeit zu entziehen.

Um das eigene Training zu optimieren, Leistungssteigerungen zu dokumentieren oder sich bei der Ausübung der eigenen Sportart zu motivieren, so bietet das World Wide Web auch hier wieder eine interessante und vor allem kostenlose Möglichkeit: Sportics.net

SporticsNET[1]

Sportics ist eine neue Sport-Plattform, die seit kurzer Zeit für alle Sportinteressierten zur Verfügung steht. Ganz nach dem Motto “optimize your sport” soll der eigene Sport auf moderne Art und Weise unterhaltsamer, erfolgreicher und abwechslungsreicher gestaltet werden.

Das Tool unterstützt alle Sportarten, für die individuell zugeschnittene Sporttagebücher geführt werden können. Von hochgeladenen Streckendaten, geplanten Routen oder eingetragenen Notizen über kommentierte Trainingseinheiten bis hin zu regelmäßigen Gewichtskontrollen oder der Erfassung eigener Leitungstests, werden den Usern viele Funktionen angeboten.

Des Weiteren ist Sportics mit einer Vielzahl existierender Trainingscomputer bzw. -uhren kompatibel. Gängige Dateiformate, wie Polar, Ciclo, Garmin oder Suunto, werden bereits unterstützt. Der Ausbau zu weiteren Systemen (inkl. Ergometer) ist in Planung. Mit Hilfe einer eigens entwickelten Applikation, dem sog. Sportics Smart Agent, (steht kostenlos zum Download bereit) werden Trainingsdaten aus dem Sportcomputer ausgelesen und anschließend zur weiteren Auswertung auf der Homepage hochgeladen.

SporticsReplay[1]

Eine weitere außergewöhnliche und einzigartige Anwendung ist das Sportics Realtime Telemetry, welches weltweit seinesgleichen sucht. Bereits während des Sports werden die erfassten Daten auf die Plattform übertragen. Der Live Sport kann von Familie, Freunden oder Trainern verfolgt und nach Lust und Laune kommentiert werden. Dabei werden die zurückgelegte Strecke sowie die aktuelle Position für die Beobachter auf einer Karte angezeigt, erbrachte Leistungswerte werden aufbereitet in Grafiken und Zahlen dargestellt. Um diese Funktion nutzen zu können, wird das entsprechende App für das iPhone benötigt. Weitere Applikationen für Windows Mobile und Nokia werden laut Sportics in Kürze erscheinen.

SporticsWrap[1](1)

Wer sich selbst zu neuen Höchstleistungen antreiben möchte, Spaß am Sport hat und dabei seine erbrachten Trainingsergebnisse mit anderen teilt, sollte Sportics á la “Sport 2.0″ definitiv einmal ausprobieren!

Be Sociable, Share!

flattr this!


Aktionen

Informationen

Schreib einen Kommentar

Du kannst diese Tags verwenden : <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>